Wer wir
sind

Seit 2005 engagieren sich zahlreiche Menschen in der Bürgerstiftung Neukölln für die vielfältigen Potentiale des Bezirks. Ihre gemeinsame Vision ist ein liebens- und lebenswertes Neukölln, in dem alle Menschen ihre Nachbarschaft aktiv mitgestalten und sich erfolgreich entfalten können.

Dafür baut die Bürgerstiftung verbindende Brücken in der Neuköllner Nachbarschaft und setzt sich für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe ein. Sie fördert kulturelle und ideelle Impulse im Bezirk, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Mit ihren Kinder- und Jugendprojekten macht sie sich für faire Bildungschancen unabhängig von der sozialen Herkunft stark.

Die Bürgerstiftung arbeitet unabhängig und überparteilich. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich gemeinsam mit uns engagieren!

Was wir
machen

Neuköllner Talente

Mitmach-Laden

Neuköllner Bürgerpreis

Mentoringprojekt Neukölln

N+ Trödelmarkt

N+ Fotowettbewerb

Fach- und Beratungsstelle NEZ

N+ Fotokalender

Chor

Termine

Aktuelles

Lebhafte Diskussionen zu „Vielfalt vorlesen“

28. Mai 2019  -  Am Samstag, 25. Mai, folgten zahlreiche interessierte Eltern mit ihren Kindern unserer Einladung zu "Vielfalt vorlesen" in den Neuköllner Leuchtturm. Auf dem Info- und Vorlesevent stellten wir eine vorurteilsbewusste Kinderbuchauswahl der "Fachstelle Kinderwelten" vor. In Diskussionen mit unseren Besucherinnen und Besuchern wurde u.a. deutlich, dass es noch starke Unterschiede in dem Angebot an Kinderbüchern zu einzelnen [...]

Talente Lesenachmittag zur Woche der Sprache und des Lesens

27. Mai 2019  -  Auf dem Lesenachmittag unserer Neuköllner Talente zur Woche der Sprache und des Lesens am 19. Mai lauschten ca. 10 Kinder aufmerksam Sybille Freudenberg. Die Künstlerin las aus ihrem Kinderbuch "Die klitzegroße Zwergenreise" vor. Die bezaubernden Aquarelle im Buch stammen ebenfalls von ihr und waren der Ideengeber für ihre Geschichte. Im Anschluss an die Buchvorstellung probierten sich die Kinder unter Anleitung von Sybille Freudenberg [...]

Erste Abschluss-Evaluation des Schüler-Coaching Projekts

22. Mai 2019  -  "In jeder Klasse sollte ein Coach sein!", lautete das Fazit einer Schülerin in der abschließenden Evaluationsrunde zum Schüler-Coaching Projekt am 15. Mai. Das Feedback von Schüler*innen, Lehrer*innen und Coaches fiel von allen Seiten derart positiv aus, dass das Projekt im nächsten Schuljahr auf jeden Fall weitergeführt werden soll. Während für die Lehrkräfte vor allem die [...]