Wer wir
sind

Die Bürgerstiftung Neukölln widmet sich seit 2005 dem Austausch unterschiedlicher ethnischer, sozialer und kultureller Gruppen in der Neuköllner Nachbarschaft. Sowohl auf ideeller als auch auf finanzieller Ebene fördert sie Talente und Impulse im Bezirk. Darüber hinaus vernetzt und unterstützt sie zivilgesellschaftliches Engagement. Sie ist stolz auf die Vielfalt und das Potenzial ihres Stadtteils und will ihn zu einem weltweiten Vorbild für interkulturelles Miteinander machen.

Die Vision der Bürgerstiftung ist ein liebens- und lebenswertes Neukölln, in dem alle Menschen ihre Nachbarschaft aktiv gestalten und sich erfolgreich entfalten können. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sichSie sich gemeinsam mit uns engagieren!

Was wir
machen

Neuköllner Talente

Fotowettbewerb

Neuköllner Bürgerpreis

Mentoringprojekt Neukölln

N+ Trödelmarkt

N+ Fotowettbewerb

Fach- und Beratungsstelle NEZ

N+ Fotokalender

Chor

Termine

So

18. Apr 2021

12:00

Einsendeschluss: N+Fotowettbewerb „Vergessenes Neukölln“

Aktuelles

N+Kalender 2/2021: Der toleranteste Bezirk von Berlin

17. Februar 2021  -  

In unserem N+Kalender 2021 haben wir 12 engagierte Menschen zu ihrer Vision für die Zukunft Neuköllns gefragt. Im Kalenderblatt Februar teilt Niki Reister ihre Vision mit uns:

Blick auf Ausstellungswand mit Fotos in schwarz-weiß

Bis 18. April mitmachen: N+Fotowettbewerb 2021

17. Februar 2021  -  

Unser N+Fotowettbewerb 2021 steht in diesem Jahr unter dem Motto „Vergessenes Neukölln“. Einsendeschluss ist der 18. April 2021.

Zwei Mehrweg-Mülltonnen, gestaltet als Gesichter, mit grünen OP-Masken

Zwölf Visionen für Neukölln

22. Januar 2021  -  

15 Jahre Bürgerstiftung – Neukölln in 15 Jahren 2020 wurde unsere Bürgerstiftung 15 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben wir engagierte Menschen im Bezirk zu ihren Wünschen und Hoffnungen für Neukölln in 15 Jahren befragt.