Wer wir
sind

Seit 2005 engagieren sich zahlreiche Menschen in der Bürgerstiftung Neukölln für die vielfältigen Potentiale des Bezirks. Ihre gemeinsame Vision ist ein liebens- und lebenswertes Neukölln, in dem alle Menschen ihre Nachbarschaft aktiv mitgestalten und sich erfolgreich entfalten können.

Dafür baut die Bürgerstiftung verbindende Brücken in der Neuköllner Nachbarschaft und setzt sich für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe ein. Sie fördert kulturelle und ideelle Impulse im Bezirk, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Mit ihren Kinder- und Jugendprojekten macht sie sich für faire Bildungschancen unabhängig von der sozialen Herkunft stark.

Die Bürgerstiftung arbeitet unabhängig und überparteilich. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich gemeinsam mit uns engagieren!

Was wir
machen

Neuköllner Talente

Mitmach-Laden

Neuköllner Bürgerpreis

Mentoringprojekt Neukölln

N+ Trödelmarkt

N+ Fotowettbewerb

Fach- und Beratungsstelle NEZ

N+ Fotokalender

Chor

Termine

Aktuelles

Neue Projektkoordinatorin für Kinder- und Jugendprojekte

20. Januar 2022  -  

Wir freuen uns sehr, Asli Gherezgiher als neues Mitglied unseres N+Teams begrüßen zu können.

Mitmach-Laden: Elternzeitvertretung und Werkstudent:in gesucht

20. Dezember 2021  -  

Für den Mitmach-Laden – die bezirkliche Anlaufstelle für Beteiligung in Neukölln suchen wir zum 1. Februar 2022:

Tempelportal mit Säulen

Visionen für Neukölln (12/2021): Verbundenheit und Frieden

15. Dezember 2021  -  

  Yakup Ayar und Dr. Reinhard Kees engagieren sich gemeinsam bei den „Abenden der Begegnung“, die seit 2005 verschiedenste Menschen und Gruppen im Interkulturellen Zentrum Genezareth zusammenbringen.