Zeichnung einer Frau mit Kopfhöreren, die am Bildschirm ein virtuelles Meeting verfolgt

17. November 2021

Regionalforen 2021 mit bereicherndem Austausch

Die Regionalforen der Bürgerstiftungen Deutschlands sind am 12. Oktober 2021 zum zweiten Mal erfolgreich digital angelaufen. Wir danken der Stiftung Aktive Bürgerschaft herzlich, dass sie diesen bundesweiten Austausch möglich macht!

Sehr gefreut haben wir uns auch, dass wir mit unserem Vorstandsmitglied Michael Siegel aktiv zum Erfahrungsaustausch über digitale Arbeitsplattformen beitragen konnten. In „Stiftungsverwaltung ‚aus einer Hand‘? Software für Ihre Bürgerstiftung zu geringen Kosten“ gab er am Freitag den Input und tauschte sich im Anschluss mit den Teilnehmer:innen über ihre Erfahrungen aus. Dabei wurde deutlich, wie viel Bürgerstiftungen in den vergangenen 2 Jahren über die digitale Zusammenarbeit gelernt haben. Ebenso deutlich wurde aber auch, dass noch viele Fragen zu dem Thema offen sind – und dass wir als Bürgerstiftungen sehr vom gegenseitigen Lernen profitieren können.

 

Bild: rawpixel.com

Mehr
News

Plakat mit Portrait auf der rechten Bildseite im Vordergrund, im Hintergrund Bezirksbürgermeister Martin Hikel mit Patin im Gespräch

NEZ-Ausstellung mit Talente-Pat:innen

Neuköllner Talente erkunden die Tempelhofer Feldnatur

Podcast-Cover: Jugendlicher bis Oberkörper mit aufgerichteten Kreuzen im Hintergrund

Spende an Mentoringprojekt anlässlich des Dt. Hörbuchpreises 2022