Fotowettbewerb 2020

Die Ausstellung zum Wettbewerb

Der Wettbewerb der Bürgerstiftung Neukölln findet in jedem Jahr viele Teilnehmende und erwartungsvollen Besucher*innen der Ausstellung mit Preisverleihung, die diesmal ausfallen musste. Die Gewinner wurden in einem Online-Verfahren gewählt und erhielten ihre Preise per Post. Die Fotos werden statt zentral im Leuchtturm, dezentral an verschiedenen öffentlichen Orten gezeigt. Hierfür suchte die Fotogruppe nach Geschäften, die ihre Schaufenster für die Präsentation einiger Bilder im Zeitraum vom 22. August bis 21. September zur Verfügung stellen wollten.

Ausstellung

An dreiundzwanzig Orten können ab dem 22. August fast hundert Fotos angeschaut werden. Es sind im Bezirk bekannte Orte, wie Blumen Weyer, Sonnenallee oder Kunstraum Reuter, Reuterstraße dabei. Aber auch einige neue wie Süssstoff, Kienitzer Straße, ein fair, veganer Anbieter für Mode, Accessoires und einiges mehr und die vor kurzem eröffnete Konditorei Al-Mustafa mit feine Backwaren, Weichselstraße. Auch der Süden Neuköllns ist vertreten mit dem Buchhandel Leporello und der Boutique Bines Shop.

So können neben den Fotos auch interessante Angebote der Neuköllner Wirtschaft erkundet werden. Informationen dazu finden Sie in dem an verschiedenen Orten ausliegenden Flyer.

Führung

Wer nicht alleine die Orte der Ausstellung besuchen möchte, kann an einer Führung mit Reinhold Steinle, dem bekannten Stadtteilführer aus Neukölln teilnehmen. Am Samstag, dem 29. August führt er ab 10:30 Uhr durch einen Ausschnitt der Ausstellung und bereichert die Stationen mit seinen interessanten Anekdoten der Neuköllner Geschichte und Gegenwart.

Zur Führung bitte anmelden unter fotowettbewerb@neukoelln-plus.de
Treffpunkt: Sa., 29.8.2020, 10:30 Uhr am Café Babette, Am Sudhaus 3, bei der KINDL Brauerei, Werbellinstraße; über eine Spende würden wir uns sehr freuen, da diese Gelder den Projekten der Bürgerstiftung zugutekommen.

Ausstellungsorte

Ausstellungsorte

Blumen Weyer GmbH www.blumen-weyer.de, Fatma & Frieda www.facebook.com/FatmaUndFrieda, Kunstraum Reuter www.facebook.com/kunstraum.reuter, Café Karanfil, Landsmann Internationale Spirituosen & Weine, Architekturbüro Ernst www.ernst-office.com, Süßstoff Fashion, Accessoires suessshop.de, Mehlwurm Vollkornbäckerei www.mehlwurm.de abschliff –Schleifen. Siegeln. Pflegen. www.abschliff.de, WESEN –well-made, eco & fair stuff www.format-favourites.de, Erika & Hilde Café Bar www.erikaundhilde.de, Du Beast Bar www.dubeast.tumblr.com, FASONO Design www.fasono.de, Drei Elefanten Café www.instagram.com/drei_elefanten_berlin Konditorei Al-Mustafa www.konditorei-almustafa.de m | a feine Kost ma-feinekost.com Caligari Berlin Café www.facebook.com/caligariberlin Spätkauf / Nightshop Servat Görsoy, Oker 36 Studios Architekten, Zart Daneben, Einbar Brauerei / Bar www.einbarbrauerei.com Leoprello Buchhandel www.leporello-buch.de Bines my fashion shop www.bines-berlin.de

Ankündigung in der Berliner Woche: www.berliner-woche.de/neukoelln/c-kultur/wettbewerbsfotos-werden-in-schaufenstern-ausgestellt_a284164

Die Preisträger

Thema: Gebaut in Neukölln

1. Preis

Klunkerkranich

Adonis de Oliveira Pinto

Vogelhauskolonie, Kulturdachgarten Klunkerkranich auf dem Parkhaus Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße

2. Preis

Leonie Herdejürgen

Natur besiegt Stein, Lipschitzallee

3. Preis

Kleingarten

Jonas Beck

„Kleingarten vs. A100 („zurückgebaut“: 2013)“, Neukölln

4. Preis

„Hindu-Tempel Britz“ – Murugan-Tempel

Monika Hackert

„Hindu-Tempel Britz“ – Murugan-Tempel Blaschkoallee

5. Preis

Toilettenhäuschen

Michael Anker

Ruine des Toilettenhausese auf dem Hof, erbaut 1894

6. Preis

Foto vom Bahnhof Hermannplatz: Zu sehen in der Schaufenster Ausstellung zum N+Fotowettbewerb 2020

Patrick Joswig

Highnoon, Hermannplatz, aufgenommen am 29.04.2020

Alle Foto auf tumblr

https://nplusfotoag.tumblr.com/

Die Jury-Mitglieder

Manfred Bogner (Fotograf und Grafiker),
Julia Scarlett Lindig (Künstlerin und Designerin),
Lorant Szathmary (Fotograf),
Susanne Wolkenhauer (Fotografin)