Wer wir
sind

Seit 2005 engagieren sich zahlreiche Menschen in der Bürgerstiftung Neukölln für die vielfältigen Potentiale des Bezirks. Ihre gemeinsame Vision ist ein liebens- und lebenswertes Neukölln, in dem alle Menschen ihre Nachbarschaft aktiv mitgestalten und sich erfolgreich entfalten können.

Dafür baut die Bürgerstiftung verbindende Brücken in der Neuköllner Nachbarschaft und setzt sich für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe ein. Sie fördert kulturelle und ideelle Impulse im Bezirk, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Mit ihren Kinder- und Jugendprojekten macht sie sich für faire Bildungschancen unabhängig von der sozialen Herkunft stark.

Die Bürgerstiftung arbeitet unabhängig und überparteilich. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich gemeinsam mit uns engagieren!

Was wir
machen

Neuköllner Talente

Mitmach-Laden

Neuköllner Bürgerpreis

Mentoringprojekt Neukölln

N+ Trödelmarkt

N+ Fotowettbewerb

Fach- und Beratungsstelle NEZ

N+ Fotokalender

Chor

Termine

Aktuelles

Unser Tandem Malak und Helene: Eine Freundschaft fürs Leben

29. November 2021  -  

Malak und Helene wurden vor rund einem Jahr über unser Mentoringprojekt Neuköĺln ein Tandem – mitten in der Corona-Epidemie.

Anti-Rassismus-Training für Ehrenamtliche vom 12.-13. November

24. November 2021  -  

Rassistische Diskriminierungsmuster sind allgegenwärtiger als den meisten von uns bewusst ist. 

Nachruf auf unsere engagierte Stifterin Elisabeth Schmitt

23. November 2021  -  

Am 16. November haben wir unsere engagierte Stifterin Elisabeth Schmitt verloren. Seit Jahren hatte sie mit ganzem Herzen und viel Tatkraft in unserem N+Förderfonds und unserer N+Trödelgruppe ehrenamtlich mitgewirkt. Sie wird uns allen sehr fehlen. Die Trödler:innen erinnern an sie in einem Nachruf: