Garten mit Rankhilfen, durch den eine Gruppe von Menschen geht

30. Juli 2023

Ausflug zu Spore: Das Recht auf eine gesunde Welt

Neugierige Neuköllner Talente nahmen in den Sommerferien am Ferienprogramm „Recht auf eine gesunde Welt“ der Spore Initiative in der Hermannstraße teil. Dabei erkundeten sie zusammen mit anderen Neuköllner Kindern das neu eröffnete Haus und den Garten der Spore Initiative. Im Laufe des Workshops beschäftigten sich u.a. damit, wie sie selbst mit ihrer Umwelt verbunden sind. Sie verknüpften zum Beispiel die Frage: „Was brauchen Pflanzen zum wachsen?“ mit der Frage „Was brauchen wir Kinder zum wachsen?“

Die Spore Initiative wurde als Stiftung von Hans Schöpflin gegründet. Sie setzt sich mit Kultur- und Lernprogrammen für biokulturelle Vielfalt ein. Das neu errichtete Spore Haus in Berlin Neukölln öffnete im Frühjahr 2023 seine Türen.

Der Ausflug wurde gefördert durch den w!r-Stiftungsfonds der Berliner Volksbank. 

 

Mehr
News

Menschen sitzen im Freien auf Bänken und schauen bei einem Puppentheater zu

Die Nachbarschaft feierte mit uns an der Langen Tafel

Dreizehn Menschen stehen nebeneinander und schauen in die Kamera. In der Mitte ein Schild mit der Aufschrift "Bürgerstiftung. Die Mitmach-Stiftung"

Jährliches Treffen der Bürgerstiftungen

Eine Hand liegt auf einem Stop-Schild auf Papier.

So wird Beteiligung leichter