Publikum der N+Stifterversammlung

29. November 2019

Stifterversammlung wählte neuen Vorstand

Am 28. November wählte unsere Stiftungsversammlung im Neuköllner Leuchtturm den neuen Vorstand unserer Stiftung. Die Wahl findet alle zwei Jahre statt. Wir freuen uns sehr, dass unser Vorstand mit sieben Mitgliedern nun wieder voll besetzt ist.

Als neuer Vorstandsvorsitzender wurde in der konstituierenden Sitzung Jean-Philippe Laville durch den Vorstand gewählt, der sich als Vorstandsmitglied schon viele Jahre ehrenamtlich mit N+ engagiert. Stellvertretende Vorsitzende bleibt weiterhin Katharina von Bremen. Friedemann Walther kandidierte zwar nicht wieder für den Vorsitz, bringt aber seine große Erfahrung weiter als einfaches Vorstandsmitglied mit ein.
Auch Thomas Heim und Simone Wasner sind wieder im Vorstand dabei. Als neue Mitglieder begrüßen wir ganz herzlich Michael Siegel und Gisela Enders.

Ebsenso herzlich bedanken möchten wir uns bei Bertil Wewer für seine langjährige Vorstandsarbeit! Er hat sich dieses Mal nicht wieder zur Wahl gestellt.  Zu unserer großen Freude bleibt er aber in anderen Engagementbereichen unserer Bürgerstiftung aktiv.

Der neue N+Vorstand:

  • Jean-Philippe Laville (1. Vorsitzender)
  • Katharina v. Bremen (2. Vorsitzende)
  • Gisela Enders (Schatzmeisterin)
  • Thomas Heim
  • Friedemann Walther
  • Michael Siegel
  • Simone Wasner

 

Mehr
News

Zwei Mehrweg-Mülltonnen, gestaltet als Gesichter, mit grünen OP-Masken

Zwölf Visionen für Neukölln

Zwei Balkendiagramme mit graphischer Darstellung der Umfrageergebnisse

15 Jahre Bürgerstiftung – Neukölln in 15 Jahren

Drei Troedler*innen im Vordergrund mit Mundschutz halten zusammen ein Banner des Vereins "Freunde Neuköllns" vor sich

N+Trödel-Jahr 2020: Engagement zwischen 2 Lockdowns