12. Juni 2019

Schüler-Mentoring: Fröhlich-festliche Zertifikatübergabe

Zum Ende des Projektjahres 2018/19 übergaben wir am 6. Juni unseren 13 jugendlichen Schüler-Mentor*innen auf einem vergnüglichen  Abschlussfest ihre Zertifikate. Auch Mentees sowie einige Eltern feierten fröhlich mit. Ein Schuljahr lang haben die Neuköllner Oberschüler*innen ehrenamtlich Schüler*innen aus den beiden Grundschulen im Körner-Kiez, Konrad-Aghad und Peter-Petersen, begleitet. Fast alle Mentoring-Paare wollen sich auch nach dem offiziellen Abschluss weiter treffen.

Anlässlich des Festes bewiesen die Schüler-Mentor*innen noch einmal, was in ihnen steckt: Selbstständig und eigenverantwortlich organisierten sie Essen, Getränke und Deko für das Fest auf dem Schulhof des Albrecht Dürer Gymnasiums. Auch der plötzlich niederprasselnde Regen trübte die ausgelassen Feststimmung nicht. Schnell verlegten die Mentor*innen die Feier einfach in das Schulfoyer. Am Schluss der Feier freuten sich alle riesig über ihre Zertifikate.

Projektleiterin Ursula Rettinger zeigte sich sehr glücklich darüber, wie wunderbar die Mentor*innen als Gruppe in den vergangenen Monaten zusammengewachsen sind: „Am Anfang kannten sie sich gar nicht, sie kommen ja alle aus verschiedenen Klassen. Aber sie sind sehr engagiert, sehr verantwortungsbewusst und haben sich auch in den wöchentlichen Sprechstunden sehr gut  kennengelernt. Besonders freue ich mich, dass alle Mentor*innen bis zum Schluss aktiv dabei geblieben sind.“

Im August geht es für das “Schüler-Mentoring Projekt Neukölln” in die nächste Runde.

Hier mehr über das Projekt lesen.

Das Schüler-Mentoring Neukölln wird gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin im Rahmen der Zukunftsinitiative Stadtteil, Teilprogramm Soziale Stadt:

Mehr
News

Blick auf den Trödelstand der Bürgerstiftung

Rixdorfer Weihnachtsmarkt: 5600 Euro Spenden für Neuköllner Projekte

Neukoellner Talente Logo

Neuköllner Talente brauchen Eure Unterstützung!

Kinder und Ehrenamtliche beim Ausstechen von Plätzchen

Buntes Adventsbacken im Leuchtturm