Ein Junge und ein Mann stehen vor einer Haustür. Der Junge umarmt den Mann. Beide lächeln.

21. Februar 2024

Unser Tandem Emre und Benedikt: Ein Rück- und Ausblick

Nach 12 Monaten Patenschaft bei den Neuköllner Talenten ist es soweit: Unsere Tandems werfen gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendteam einen Blick zurück auf ihre Erlebnisse und schmieden Pläne für die Zukunft.

Im Februar 2024 haben wir zusammen mit unserem „Neuköllner Talente“-Tandem Benedikt und Emre auf ihre Patenschaft zurückgeblickt. Ein Highlight für beide: Benedikt hat Emre das Fahrradfahren beigebracht!
Die Liste an Dingen, die die beiden zusammen erlebt haben, ist lang. Sie haben Kekse gebacken, waren im Computerspielemuseum, bei einer Fahrraddemo, haben Karaoke gesungen, einen Drachen steigen lassen und vieles mehr. „Ich mag Emres Offenheit und dass er so gut auf Menschen zugehen kann“, sagt Benedikt.

Emre und Benedikt werden sich weiterhin einmal pro Woche sehen. Im Sommer wollen sie zum ersten Mal gemeinsam schwimmen gehen.

Mehr
News

Überdachter Bahnsteig des S-Bahnhofs Neukölln mit Menschen.

Einladung: „Nahost in Neukölln – Wie können wir nach dem 7. Oktober Brücken bauen?“

2 Menschen lachen auf der rechten Bildhälfte in die Kamera. Auf der linken Bildseite ist teilweise ein Geschenk mit Schleife zu sehen.

Geburtstagsspende für unsere Kinder- und Jugendprojekte

2 Fotos auf denen jeweils zwei Personen - ein Neuköllner Talente Tandem - abgebildet sind.

Abdel und Filippo – ein nachhaltiges Match