2 Kinder erkunden eine Wildblumenwiese

1. August 2023

Neuköllner Talente auf Wildkräutersuche

Beim Wildkräuterspaziergang im Juli betrachteten unsere Talente-Tandems die Natur des Britzer Gartens mit ganz neuen Augen. Sie staunten: Unglaublich, was schon auf einer ganz normalen Wiese an essbaren Kräutern wächst! Einige der Kräuter probierten sie gleich an Ort und Stelle. Sie lernten auch die Giftpflanze des Jahres 2023 kennen: die Petersilie. Außerdem konnten unsere Neuköllner Talente unzählige Fragen stellen und erfuhren viel über die Geschichte des Britzer Gartens. Zum Abschied gab es noch ein leckeres Kräuterbutter-Rezept mit auf den Weg nach Hause.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Freilandlabor Britz für die tolle Führung.
Gefördert durch den w!r-Stiftungsfonds der Berliner Volksbank. 

Mehr
News

Vier Personen sitzen in einem Raum an einem Tisch und unterhalten sich.

Pat*innentreffen mit Input zu Glück und Stärken

Ein Junge und ein Mann stehen vor einer Haustür. Der Junge umarmt den Mann. Beide lächeln.

Unser Tandem Emre und Benedikt: Ein Rück- und Ausblick

Mitarbeiterin der Bürgerstiftung Neukölln

Neu im Team: Paula Palacios Blasco