18. Oktober 2022

Verstärkung für den Mitmach-Laden

Unser Team vom Mitmach-Laden freut sich sehr über Johanna Leibecke als neue studentische Mitarbeiterin. Johanna über ihre Motivation, sich im Mitmach-Laden einzubringen:

„Schon immer habe ich mich mit verschiedenen Dimensionen von Ungerechtigkeiten in der Gesellschaft beschäftigt und bin überzeugt davon, dass diese vor allem gemildert werden können, wenn alle Gruppen der Gesellschaft sich auch an gesellschaftlichen Prozessen beteiligen können. Durch die Berücksichtigung möglichst vieler unterschiedlicher Erfahrungen und Perspektiven können Ideen und Lösungen für ein gutes Leben für alle gewonnen werden. Dies kann vor allem in der unmittelbaren Umgebung gelingen. In meinem ersten Jahr in Berlin habe ich in Neukölln gewohnt, weshalb ich mich freue, nun im Mitmach-Laden zu arbeiten und an Prozessen der Bürger*innenbeteiligung im lebendigen Neukölln mitzuwirken.“

Wir alle heißen sie herzlich in der Bürgerstiftung Neukölln willkommen!

Mehr
News

Überdachter Bahnsteig des S-Bahnhofs Neukölln mit Menschen.

Einladung: „Nahost in Neukölln – Wie können wir nach dem 7. Oktober Brücken bauen?“

2 Menschen lachen auf der rechten Bildhälfte in die Kamera. Auf der linken Bildseite ist teilweise ein Geschenk mit Schleife zu sehen.

Geburtstagsspende für unsere Kinder- und Jugendprojekte

2 Fotos auf denen jeweils zwei Personen - ein Neuköllner Talente Tandem - abgebildet sind.

Abdel und Filippo – ein nachhaltiges Match