10. Mai 2021

Dussmann Group spendet Bücherbox für Neuköllner Talente

Unser Neuköllner Talente Projekt freut sich sehr über eine Bücherspende der Dussmann Group!

Am 30. April trafen sich unsere Projektleiterin Simone Rajilic und Jet Ceelen (Koordinatorin) mit Christina Schürer von der Dussmann Group, um die Bücher entgegenzunehmen. In der Box war eine vielseitige Mischung aus diversitätssensibler Kinder- und Jugendliteratur. Ebenso Sachbücher zu kultureller Vielfalt, Anti-Rassismus, Pubertät und Selbstfürsorge für Kinder und Jugendliche sowie pädagogische Ratgeberliteratur für die Pat*innen. Eine tolle Bereicherung für das kleine Bücherregal unseres Projekts!

Im Anschluss tauschten sich unsere Mitarbeiter*innen mit Christina Schürer bei einem Spaziergang durch den Körnerpark über die Kinder- und Jugendarbeit unserer Stiftung aus. Sie gaben Einblicke in die Projektarbeit der Neuköllner Talente und bedankten sich noch einmal herzlich für die Bücherspende.

Mit dem Bücherregal baut das Talente-Projekt seit 4 Jahren eine kleine „Mini-Bibliothek“ diversitätssensibler Kinder- und Fachliteratur für auf. Die Bücher werden für Lesenachmittage und Veranstaltungen genutzt. Sie geben den Familien, Pat*innen und Mentor*innen Impulse fürs Lesen und Vorlesen oder bieten vertiefendes Hintergrundwissen für Eltern und Ehrenamtliche.

Liste der gespendeten Bücher

Wir freuen uns immer über Unterstützung für unser Projekt und können jede Spende gut gebrauchen!

Neuköllner Talente unterstützen

Mehr
News

Reste eines Kleingartenhauses ohne Dach, aber mit Bett und Schränken

Visionen für Neukölln (7/2021): Etwas verrückt, bitte

Vom Mentor zum Stifter: Lorenzo Skade

Banner mit "LeineOder Bleibt" hängt vor einem Haus, vor dem Haus stehen gestapelte Pappkartons mit der Aufschrift "No"

Visionen für Neukölln (6/2021): Voller Leben