Bürgerpreis 2017

Der Neuköllner Bürgerpreis 2017 steht unter dem Motto "Gesellschaft gestalten".

 

Ausgelobt wird der Bürgerpreis für beispielgebende Leistungen, Projekte und Initiativen, die sinnstiftende Gesellschaftsmodelle und -visionen entwickeln und entwickelt haben.

Mehr denn je brauchen wir Modelle und Ideen, die Antwort auf die Herausforderungen einer sich pluralisierenden Gesellschaft geben, beispielsweise in Bezug auf die Integration und Inklusion von sozial benachteiligten, eingewanderten und geflüchteten Menschen.

 


Sich selbst bewerben und vorgeschlagen werden können alle Neuköllner Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Initiativen und Unternehmen, die sich beispielsweise auszeichnen durch:

• Vorbildliches Handeln für ein friedvolles Miteinander

• Vorbildliches Handeln in der Förderung ehrenamtlichen Engagements

• Vorbildliche integrative Arbeit, beispielsweise auf nachbarschaftlicher, sozialräumlicher und künstlerischer Ebene

• Besondere nachhaltige Wirksamkeit

 

 

Die aktuelle Ausschreibungsfrist endet am 15. Januar 2017.

 

 

Ausschreibungsformular (pdf)

Ausschreibungsformular (doc)