Wer wir
sind

Seit 2005 engagieren sich zahlreiche Menschen in der Bürgerstiftung Neukölln für die vielfältigen Potentiale des Bezirks. Ihre gemeinsame Vision ist ein liebens- und lebenswertes Neukölln, in dem alle Menschen ihre Nachbarschaft aktiv mitgestalten und sich erfolgreich entfalten können.

Dafür baut die Bürgerstiftung verbindende Brücken in der Neuköllner Nachbarschaft und setzt sich für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe ein. Sie fördert kulturelle und ideelle Impulse im Bezirk, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Mit ihren Kinder- und Jugendprojekten macht sie sich für faire Bildungschancen unabhängig von der sozialen Herkunft stark.

Die Bürgerstiftung arbeitet unabhängig und überparteilich. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich gemeinsam mit uns engagieren!

Was wir
machen

Neuköllner Talente

Anlaufstelle für Bürger*innenbeteiligung

Neuköllner Bürgerpreis

Mentoringprojekt Neukölln

N+ Trödelmarkt

N+ Fotowettbewerb

Fach- und Beratungsstelle NEZ

N+ Fotokalender

Chor

Termine

Aktuelles

Dussmann Group spendet Bücherbox für Neuköllner Talente

10. Mai 2021  -  

Unser Neuköllner Talente Projekt freut sich sehr über eine Bücherspende der Dussmann Group!

Vor dem Schaufenster des NEZ stehen von links nach rechts Gisela Enders, Juochen Biedermann (hockend) und Martin Hikel

Anlaufstelle Bürger*innenbeteiligung hat eröffnet!

6. Mai 2021  -  

Am 22.04. fand von 16-18 Uhr die digitale Eröffnung der Anlaufstelle für Bürger*innenbeteiligung Neukölln statt!

Blühende Krone eines Kirschbaums vor Neubaufassade

Visionen für Neukölln (4/2021): Was wir uns wünschen

27. April 2021  -  

Wir haben 12 engagierte Menschen zu ihrer Vision für die Zukunft Neuköllns gefragt. Im N+Kalenderblatt April teilt das „Neuköllner Talente“-Tandem Mesk(10) und Yasmin (23) seine Zukunftswünsche mit uns: