Übergabe von N+Fördermitteln im Dezember 2008

Fachausschuss-Sprecher Wolfgang Hecht (li.)

Die Bürgerstiftung Neukölln hat am 11. Dezember 2008 im Rahmen der feierlichen Bürgerpreisverlehung Mittel aus ihrem N+Förderfonds an drei Neuköllner Initiativen vergeben. Gefördert wurden:

 

  • die Kunstaktion "Nacht und Nebel",
  • das Strohballenrollen "Popráci" auf dem Richardplatz sowie
  • der Verein Sprach- und Integrationsschule e.V.

 

Die Projekte stellte Wolfgang Hecht, Sprecher des Fachausschusses Projekte der Bürgerstitfung Neukölln, vor.

 

Zu den Förderbedingungen und Antragsfristen sowie zur Speisung des N+Förderfonds finden Sie nähere Informationen hier.

.