Wir trauern um Helmut Schlund

Helmut Schlund (1943 -2014)

01. Mai 2014 – 

Helmut Schlund ist nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Sein Tod erfüllt uns mit Trauer. Der Zugeordnete Großmeister der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer war ein treuer Begleiter und engagierter Unterstützer unserer Arbeit. Wann immer es ihm möglich war, kam er - häufig gemeinsam mit Peter Doderer - aus seiner Bremer Heimat zu Veranstaltungen der Bürgerstiftung Neukölln. Als Freimauer lag ihm das respekt- und verständnisvolle Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion besonders am Herzen. Viel Freude bereiteten ihm die Aktivitäten der Neuköllner Talente und die Veranstaltungen zur Verleihung des Neuköllner Globus. Das humanitäre Anliegen der Freimaurer stand für ihn im Zentrum.

 

Die Bürgerstiftung Neukölln hat Helmut Schlund vielfältige Unterstützung zu verdanken. Wir werden diesen sympathischen und warmherzigen Menschen nicht vergessen. Unser Mitgefühl gilt der Familie von Helmut Schlund.

 

Die Würdigung des Menschen Helmut Schlund und seines Wirkens durch die Großloge der Freimaurer finden Sie hier.