Was uns zusammenbringt - Themengottesdienst in der Gedächtniskirche am 23. April

Was uns zusammenbringt - Was uns zusammenhält: Gemeinsamer Gottesdienst mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde am 23. April

12. Apr 2017 – 

 

Am 23. April laden wir im Rahmen der Berliner Stiftungswoche 2017 ganz herzlich zu einem besonderen Gottesdienst um 10 Uhr in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ein.

Der Themenschwerpunkt der Stiftungswoche lautet in diesem Jahr: "Was uns zusammenhält". Unter diesem Motto und mit Blickpunkt darauf "Was uns zusammenbringt" wird die Bürgerstiftung in einem Gottesdienst Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen unserer Stiftungsarbeit in Neukölln beleuchten.
Die Kanzelrede hält N+Vorstandsvorsitzender Friedemann Walther. Im Laufe des Gottesdienstes werden wir gemeinsam mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde für ein friedliches Miteinander aller Menschen beten.

Im Anschluss an den Gottesdienst freuen wir uns auf einen Empfang mit der Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey.