• Neu im Vorstand der Bürgerstiftung Neukölln:

Vorstand der Bürgerstiftung Neukölln wieder komplett

16. Nov. 2006 –

Die gestrige Stiftungsversammlung hatte auch Nachwahlen zum Vorstand, bedingt durch das Ausscheiden zweier Vorstandsmitglieder, vorzunehmen. Dr. Bernd Krebs und Bertil Wewer erhielten 39 bzw. 33 Stimmen, dicht gefolgt von Zeliha Baba (30). Der 55-jährige Theologe und der 47-jährige Controller komplettieren das Vorstandsseptett, dem bereits Dr. Dorothea Kolland, Jean-Philippe Laville, Dr. Nazar Mahmood, Friedemann Walther und Hans Joachim Wittnebel angehören. Dr. Kurt Anschütz wurde zum Geschäftsführer bestellt. Die 28-jährige Zeliha Baba wurde auf Vorschlag des Plenums in den Fachauschuss "Projekte" berufen: Mit zehn weiteren Persönlichkeiten wird sie an der strategischen Ausrichtung der Stiftung verantwortlich mitarbeiten.

« Zurück | Nachrichten »