• Illustration: Sarah Neuendorf

"Neuköllner Talente" suchen Patinnen und Paten

28. Jan. 2016 –

Unser Projekt"Neuköllner Talente" ist auf der Suche nach engagierten Patinnen und Paten! Als ehrenamtliche Pat*innen begleitet ihr ein 6-12jähriges Kind aus Neukölln einmal wöchentlich auf dem Weg seiner Persönlichkeitsentwicklung und geht bekannten und neu entdeckten Interessen gemeinsam nach. Ob Technik, Kultur, Sport oder Religion: Unsere Neuköllner Talente sind neugierig und haben eine Menge Fragen an Euch.
Pat*innen sollen aber keine Hochbegabungen aufspüren oder gar Nachhilfeunterricht geben. Vielmehr geht es darum, Vertrauensverhältnisse zu den Kindern zu entwickeln und gemeinsam mit ihnen Talente, Hoffnungen und Wünsche zu erforschen.

Unser Ziel ist es, die vielfältigen und häufig unentdeckt bleibenden Talente Neuköllner Kinder aufzuspüren und zu fördern. Viele von ihnen lernen von klein auf mehrere Kulturen kennen und wachsen mehrsprachig auf. Sie sind wissbegierig, begeisterungsfähig und ermöglichen denen, die sich mit ihnen beschäftigen, bereichernde Einblicke in neue Lebenswelten.

Eine Patenschaft einzugehen bedeutet, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Davon profitieren nicht nur die Kinder und ihre Familien, sondern auch die Patinnen und Paten und die Gesellschaft insgesamt, denn die Kinder sind ihr wertvollster Schatz.

Neugierig geworden? Bei Interesse meldet euch bei unserem Pat*innenkoordinator Jörn Nickel!

« Zurück | Nachrichten »