Neuköllner Talente schufen digitale Welten im talentCAMPus

20. Jun. 2017 –

In den Pfingstferien bot unser Neuköllner Talente Projekt den talentCAMPus "Welten entstehen lassen - Computerspiele selbst entwickeln" an. Die teilnehmenden Kinder und Jugendliche entwickelten im ausgebuchten Workshop hoch motiviert ihre ersten eigenen Computerspiele.  Am 10. Juni präsentierten sie ihre selbst erschaffenen digitalen Welten den Gästen der Abschlussveranstaltung im Seminarraum des kijufi.

Welche Highlights der Workshopwoche die Kinder und Jugendlichen außerdem besonders begeisterten und was sie als kleinen Bonus für ihre Eltern auf der Abschlussveranstaltung vorbereiteten können Sie hier lesen.

 

Der talentCAMPus Neukölln "Welten entstehen lassen - Computerspiele selbst entwickeln" wurde gefördert im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Es ist ein Kooperationsprojekt der Bürgerstiftung Neukölln mit dem  Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V. und der VHS Neukölln.

« Zurück | Nachrichten »