Einladung: NEZ-Werkstatt zur Engagementstrategie Neukölln

18. Mär. 2019 –

 

Das NEZ lädt Engagierte und Ehrenamtliche ein zur

NEZ Werkstatt: Engagement für Alle – Freiwillige vor!
Eine Engagementstrategie für Neukölln entsteht… 
Dienstag, den 2. April von 15:30-19:00 Uhr 
Gemeindesaal der Brüdergemeine Neukölln, Kirchgasse 14
 

Was macht ein freiwilliges Engagement attraktiv? Was macht es in Neukölln besonders? Wie können Zugangsbarrieren abgebaut werden? Diese und weitere Fragen sollen in den Werkstattgesprächen diskutiert werden.

Ob Ehrenamt, bürgerschaftliches Engagement oder Nachbarschaftshilfe – durch ihr Mitwirken prägen Engagierte das soziale, kulturelle, politische, religiöse und sportliche Leben in unserem Stadtteil. Viele Neuköllner*innen sind bereits aktiv. Andere wollen sich engagieren, aus verschiedenen Gründen haben sie jedoch bisher nicht ins Engagement gefunden.
Mit der NEZ Werkstatt möchte das NEZ zusammen mit allen Interessierten an einer Engagementstrategie für Neukölln arbeiten!

Sie können erst später oder nur kurz teilnehmen? Das ist kein Problem! Die NEZ-Werkstatt ist so konzipiert, dass ein Ein- und Ausstieg jederzeit möglich ist.

Nähere Informationen zum Ablauf und Themen finden Sie in der: Einladung zur NEZ-Werkstatt


Ansprechpartner: Lukas Schulte unter lukas.schulte@remove-this.neukoelln-plus.de oder Tel: 030-62728727 .
 

« Zurück | Nachrichten »