Chanukka-Party - Es lebe die Freiheit!

08. Dez. 2015 –

An Chanukka - dem Lichterfest - wird seit über 2000 Jahren die Befreiung von den Ketten der Besatzung gefeiert. Damals verboten die griechischen Besatzer der jüdischen Gemeinde in Palästina die Ausübung ihrer religiösen Riten. Als diese erfolgreich gegen die Fremdherrschaft aufbegehrten, reichte das knappe Lampenöl im Tempel wie durch ein Wunder acht Tage lang.

In Kooperation mit der Bürgerstiftung Neukölln lädt die Salaam Shalom Initiative am 13. Dezember ab 18.00 Uhr zur Chanukka-Party im Neuköllner Leuchtturm (Emser Str. 117) ein. Feiert mit uns das Fest der Selbstbestimmung! Jeder kann gerne vegane und alkoholfreie Snacks für das Büffet mitbringen. Auch Kinder sind herzlich willkommen.

« Zurück | Nachrichten »